Home Latest Eine kurze Reise(Winter-)pause – aber nur kurz!

Eine kurze Reise(Winter-)pause – aber nur kurz!

by admin
0 comment

Zurück? Warum nur? Fragten wir uns in den vorangegangenen Tagen immer öfter. Kurze Hosen, Sonne pur, gigantische Radstrecken und sogar ein Sprung ins Meer am 27.12.! Warum sollte man hier weg? Aufgeschnapptes Zitat einer Wohmobil-Überwinterin bei Vinaròs: „Misch zieht hier nischts wech!“

Es gibt allerdings schon ein paar Gründe, weshalb wir uns vor ein paar Wochen entschieden haben, Ende Dezember zurück ins Allgäu zu fahren und dort ein paar Wochen Winter mitzunehmen. War unser Plan für uns auch im aktuellen Moment nicht mehr ganz nachvollziehbar, so sprach doch einiges dafür, ihn dennoch umzusetzen. Das Wetter und die völlig außergewöhnliche Sonnenphase werden sich wahrscheinlich wieder ändern und wo sollten wir nun hin? Wieder mit dem Zug zurück ganz in den Süden, wo wir doch bewusst entschieden hatten, zwischen Gibraltar u. Malaga nicht zu radeln? (muss sehr bescheiden sein, radtechnisch) In die Berge? (keine Campings offen, Zimmer auf Dauer sehr teuer und insgesamt auch nicht so entspannt wie Camping). Camping-Überwintern im Süden? (funktioniert im Campervan, für uns im Zelt aber eher nicht, da es sehr früh dunkel wird und wir so gezwungen werden, viele Stunden in Kneipen zu verbringen und ständig essen zu gehen, wenn wir nicht im Kalten und Dunklen kochen und um 19 Uhr im Zelt liegen wollen).
Wir hatten ausgemacht, zum 50. Geburtstag meines Bruders eine Tapas-Feier bei uns zu machen und so war das ein weiterer der Gründe, die man sich auf Reisen manchmal mühsam zusammensuchen muss und abwägen für die nächste Entscheidung.
Wie immer ist eine Rückfahrt oder oft auch nur ein Wechsel des Landes ein kleiner Abschied. So auch diesmal. Wir sind froh, dass alles bisher so toll verlaufen ist und gut geklappt hat und freuen uns auf den Start im Frühjahr. Wohin? Definitv müssen wir wieder zurück nach Spanien – es wartet noch so viel hier. Doch ob das schon in Kürze sein wird, stellt sich noch heraus. Wieder ein paar Überlegungen zum Abwägen! Unfassbar schön, dass wir sie anstellen dürfen!

You may also like

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Verstanden Mehr